Wilhelm Neurohr

  • Schatzmeister

Kontakt:

  • w.neurohr@iwipo.eu

Jahrgang 1951, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, 2 Enkelkinder
Berufsausbildung: Dipl.-Ing. für Städtebau und Landesplanung
seit 1975: Angestellt im öffentlichen Dienst

  • Ausbildung als Vermessungstechniker im Bergbau und Grundstudium Ingenieurvermessung an der techn. Fachhochschule Bochum
  • Hauptstudium im Fachbereich Architektur/Geo-und Biowissenschaften an der Universität Essen (Stipendium der Stiftung Mitbestimmung/Hans-Böckler-Stiftung)
  • Studienabschluß Dipl.-Ing für Städtebau und Landesplanung (Stadt-und Regionalplaner)
  • Berufsbegleitende Studiengänge und Fortbildungen (Wirtschaftswissenschaften und Ökologie, Raumplanung und Verwaltungswissenschaften)
  • Ausbildung als Moderator sowie in Projekt- und Konfliktmanagement

40 Jahre Berufstätigkeit im Planungs- und Umweltamt sowie in Stabsfunktionen bei der Kreisverwaltung Recklinghausen; davon 20 Jahre Personalratsvorsitzender der Kreisverwaltung und Sprecher des Interkommunalen Personalräte-Arbeitskreises, Vorsitzender Einigungsstelle. 10 Jahre zugleich Beauftragter der Kreisverwaltung für die Lokale Agenda 21.

Vielfältiges zivilgesellschaftliches, gewerkschaftliches und politisches Engagement sowie in Bürgerinitiativen und Bürgerforen und in Netzwerken, Buchveröffentlichung sowie zahlreiche Publikationen und Vorträge über soziale und gesellschaftliche Gegenwarts- und Zukunftsfragen.

 

Zur eigenen Homepage
Kontakt: w.neurohr@iwipo.eu