Digitalisierung & Arbeitsmarkt

Roboter kaufen keine Autos

von Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup

 

Schon US-Autobauer Henry Ford erkannte: Autos kaufen keine Autos. Was passiert also, wenn durch Maschinen unser Arbeitsvolumen stetig schrumpft und Menschen dann die Mittel für den Konsum fehlen? Aus einem wegrationalisierten Industriearbeiter wird nicht so schnell ein Programmierer, warnt auch der deutsche Professor Heinz-Josef Bontrup. Seit Jahren wirft sich der Sprecher der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik für den lohnabhängigen Arbeiter in den Ring. Eine Maschinensteuer hält er für ökonomischen Unsinn, das bedingungslose Grundeinkommen für unfinanzierbar und gesellschaftlich kritisch, will aber eine andere Lösung für den Arbeitsmarkt 4.0 gefunden haben.